Folklore Festival Wismar 2015

Internationales Folklore-Festival in Wismar

Folklorefestival Wismar: Termin / Zeitraum 21.07. – 27.07. 2015

 
Folklore Festival Wismar
Im zweijährigen Abstand verwandelt sich die Hansestadt Wismar zum Treffpunkt von Kulturen aus aller Welt. Dann wird die sonst doch recht überschaubare Stadt zu einer Weltmetropole und feiert fünf Tage lang ein Fest der internationalen Folklore. Hier haben Sie die Möglichkeit Kulturen aus den entlegensten Ecken der Welt kennenzulernen und deren kulturelle Bräuche „unter die Lupe zu nehmen“. 

Vom 21.07. – 27.07. 2015 wird die die Innenstadt Wismars zu einer riesigen Bühne. An den unterschiedlichsten Schauplätzen verzaubern die, zum Teil aus weiter Ferne angereisten Künstler und Künstlerinnen dann das Publikum. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf den Darbietungsformen, Musik, Tanz und Gesang. Nach einer pompösen Eröffnungsgala zu Beginn des Festivals ist die Stadt in ein buntes Licht getaucht: Hier erleben Sie während ihres Aufenthaltes die Farbenvielfalt der bunten Trachten der rund 350 Angereisten. Nicht nur die öffentlichen Plätze der Stadt fungieren als Bühnen, sondern auch die Festzelte die während des Folklore-Festivals errichtet werden und mehreren hunderten von Zuschauern Platz bieten. Veranstaltet wird dieses Festival-Wochenende von der Folkloregruppe „Danzlüd ut Wismer e.V.“, einer der renommiertesten Folklore-Gruppen der Bundesrepublik, die bereits seit 1972 die deutsche Folklore auf nationaler und internationaler Ebene vorstellt. Unterstützt wird der Verein von der Organisation CIOFF, einem internationalen Rat der UNESCO. 


Die Künstlerinnern und Künstler stammen aus Europa, Afrika und Asien und somit hat der Besucher und Zuschauer die Möglichkeit traditionelle Musik und Tänze kennenzulernen, mit denen man im Alltag so nicht in Berührung kommt. Eine einzigartige Möglichkeit um einen Einblick in die Vielfalt der kulturellen Welten zu erhaschen. Lassen Sie sich verzaubern und in die unterschiedlichsten Ecken der Welt entführen. Lauschen Sie fremden Klängen und erleben Sie atemberaubende Performances. Nach Tanz und Gesang haben Sie zudem die Möglichkeit die Stadt zu Fuß zu erkunden, da das Festival inmitten des Stadtzentrums stattfindet. Wandeln Sie durch die historischen Gassen, vorbei an den architektonischen Meisterleistungen längst vergangener Tage und lassen Sie sich in eine altertümliche Zeit entführen. Dieses Wochenende wird Sie nicht nur einiges über die verschiedenen Kulturen der Welt lehren, sondern Ihnen vor der malerischen Kulisse der Hansestadt auch ohne Ende Spaß bereiten.

Unser Hotel-Tipp für das Folklore Festival in Wismar:  







Foto: Alexandra Bucurescu  / pixelio.de